B-Junioren Kreisliga, Grp. F

Germania 08 Ginnheim 2 - 1 SV 07 Heddernheim (1:1)

Nach 3 Sieglosen Partien in der Kreisliga A, konnte sich das Team dieses mal selbst belohnen und holte sich gegen den Nachbarn aus Heddernheim einen verdienten Sieg. Mit Niederlagen in Bornheim (4:3), daheim gegen Griesheim 02 (1:3) und in Oberrad (4:0), begann der April nicht vielversprechend, dazu gesellten sich etliche Verletzte hinzu, so das wir am letzten April-Spieltag mit dem aller letzten Aufgebot (11 gesunde Spieler) ins Spiel gingen. Nicht einmal 15 Minuten war das Spiel alt, kam der nächste Verletzte (Yassir Achati) dazu.

Moral, Laufbereitschaft und das spielerische Element stimmten an diesem Tag gut zusammen und unser Team ging in der 27. Minute verdient durch Philipp Metzler in Führung. Auch im zweiten Abschnitt hatte unser Team die bessere Spielanlage und ein mehr an Torchancen durch (Ilias, Francesco und Nabil), aber es kam wie es kommen sollte, Heddernheim kam aus heiteren Himmel zum glücklichen Ausgleich (60. Min).

Dies zeigte Wirkung bei der Mannschaft in Form von einer latenten Unsicherheit und einigen stellungsfehlern, die vom Gegner nicht genutzt wurden. Ab der 70. Minute hat unser Team das Spiel wieder an sich reisen können und Ariyan Havaie krönte seine gute Leistung mit dem Siegtor in der 75. Minute. Am Ende verhinderte unser Torwart Lukas Kuptz mit einem tollen Reflex den möglichen Ausgleich und hielt den Ball (Sieg) fest.

 Mit dreißig Punkten könnten wir unseren 5. Platz festigen und hoffen für die letzten 4 bzw. 3 Restspiele (Niederrad 3 Punkte, daheim gegen Seckbach, bei der Concordia und am letzten Spieltag gegen die Preußen), das sich das Lazarett lichtet und der eine oder andere Spieler wieder zu Verfügung stehen kann.

Trainer Jörg/Gojan

 

Das Spiel in Zahlen

http://www.fussball.de/spiel/fc-germ-ginnheim-sv-heddernheim/-/spiel/01SPS5AUHC000000VS54898EVU1JFIGL#!/section/stage

Der komplette Spieltag

http://www.fussball.de/spieltag/bjkl-f-kreis-frankfurt-b-junioren-kreisliga-b-junioren-saison1617-hessen/-/staffel/01SM4N752S000004VS54898DVV2J9QR4-G#!/section/matches