Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

   

Newsflash



3x Türkgücü im August zu Gast

Noch 2 1/2 Wochen, dann wird's Ernst für unsere Teams.
Dreimal Besuch aus dem Gallus im August.

Während die Zweite es gleich mal mit Saz-Rock ll zu tun bekommt, startet die Erste am 05.08.18, 15:00, mit Türkgücü als Auftaktgegner. Dazu kommt ein direktes Aufeinandertreffen der Ersten im Krombacher Kreispokal. Eigentlich sollte das Spiel im Gallus stattfinden, doch Türkgücü, nur mit einem beleuchteten Hartplatz gesegnet, hat das Heimrecht abgegeben, sodass die Partie am 15.08.18 um 20:00 in Ginnheim angepfiffen wird.

Das Spiel gegen die SGK Bad Homburg ll konnten wir übrigens mit 4:3 für uns entscheiden. Erfreulich hier war, dass
- 1. sieben Spieler der A-Junioren Meistermannschaft im Einsatz waren
wovon
- 2. Tim Kaufmann bereits in der 4. Minute seine Gefährlichkeit unter Beweis stellen konnte und mit einem strammen Schuss aus ca. 17 Metern seinen ersten Treffer im Trikot der Ersten erzielte
- 3. auch Philippe André sich als Torschütze auszeichnen durfte
und
- 4. dass man den "Alten" anmerkte, dass sie sich von den jungen nicht die Butter vom Brot nehmen lassen wollen, sprich nicht vorhaben den eigenen Stammplatz freiwillig zu räumen, was dem ganzen Team dadurch einen grossen Schub verpasste und so eine starke Leistung an den Tag gelegt wurde.
Die "Jungen" machen den "Alten" halt Beine.
Bei uns verleiht nicht der alpenrepublikanische Energydrink Hersteller Flügel, sondern unsere A-Junioren Meister und das finden wir..... (piep-piep-piep-Blaulicht-Blaulicht-Blaulicht) [Hänschen Rosenthal] - Spitzeeeeeeeeeeeee.

Fussball.de Statistik: FC Germania 08 Ginnheim - SGK Bad Homburg II hier klicken

Unsere SoMa startet, im Jahr eins nach Ibo Erfiliz, ebenso gegen den Kracher aus dem Gallus (Termin wird noch benannt).
Im Pokal muss die Mannschaft nach Praunheim reisen. Das Team von Mike André, der die Mannschaft übernahm und seit Beginn der Vorbereitung auf Philippe André (wechselt in den Kader der ersten Mannschaft) verzichten muss, stellt sich im 08er Duell, am 25.08.18 um 18:00, der SG 08 Praunheim.